Schlafen wie ein Baby

Schlafberatung

Schlafberatung für Eltern

Schlafmangel ist eine der allergrößten Herausforderungen für Eltern. Schlaf ist essentiell wichtig für uns große und kleine Menschen. Es ist ein Grundbedürfnis. 

Doch, was tun, wenn dieses Bedürfnis unstillbar scheint? Wenn das ganze Familienleben unter der Belastung leidet? 

  • Was, wenn das Baby/Kleinkind einfach nicht ein- oder durchschlafen kann oder will? Was ist eine Schlafstörung?

  • Was ist noch normal?

  • Wo soll ein Baby schlafen und wann muss es in seinem eigenen Bett bleiben?

  • Welche "guten Ratschläge" zum Thema Baby- und Kinderschlaf gehören ins Reich der Ammenmärchen oder sind längst widerlegt und überholt?

 

Ich distanzieren mich in der Beratung klar von den gängigen "Schlaflernprogrammen" z.B. nach Dr. Ferber und dem "Schreienlassen". Diese Methoden sind nachweislich schädlich für die Bindungsentwicklung und die Seele des Kindes. 

Doch, was gibt es für andere Wege? 

Ganzheitliche und bindungsorientierte Schlafberatung

Im Rahmen einer ganzheitlichen, bindungsorientierten Schlafberatung nach 1001Kindernacht klären wir über normales Schlafverhalten von Babys und Kleinkindern auf. Wenn wir das Schlafverhalten unseres Kindes erstmal verstehen, wenn wir wissen wie groß die Bandbreite von "normal" ist und an welchen Stellschrauben wir überhaupt drehen können, dann nimmt das schon ganz viel Druck raus. 

In einem individuellen, persönlichen Termin besprechen und analysieren wir die aktuelle Situation. Hausbesuche sind oft sinnvoll, das besprechen wir im Vorfeld telefonisch. Eine Erstberatung dauert meist ca. 1,5 Stunden. Wir suchen dann gemeinsam euren eigenen Weg heraus aus dem Kreislauf von Erschöpfung, Unsicherheit und Überforderung.

Schlafberatung via Zoom:

139,- € pro Termin

Mutter und Baby schlafen